„Die Mausefalle"


von Agatha Christie

Die Mausefalle von Agatha Christie gilt als das erfolgreichste Theaterstück der Welt. Es wird seit 1952 täglich im Londoner West End aufgeführt. Mittlerweile wurden über 27.000 Vorstellungen gespielt und das Interesse des Publikums am mörderischen Dauerbrenner ist bis heute ungebrochen.


Inhalt:
Nach und nach treffen die Gäste in einer kleinen englischen Pension ein, seltsame Gäste, und alle, wird sich bald herausstellen, tragen ein Geheimnis mit sich. In London ist am Vortag ein Mord geschehen, die Spur des Mörders führt direkt hierher und jeder ist in der einen oder anderen Weise verdächtig.

Das Haus wird zur „Mausefalle“, denn mittlerweile ist es durch einen Schneesturm von der Umwelt abgeschnitten.

Wer ist das nächste Opfer, und vor allem, wer ist der Mörder?
www.frohnleiten.at
Für das Theater Frohnleiten bearbeitet von Reinfried Schieszler.